Informieren Sie sich über die Philosophie und die Visionen von FERCHAU.

Unternehmen
Zahlen, Daten, Fakten

Unser Unternehmensprofil in Kürze – Umsatz, Mitarbeiter, Branchen, Zertifizierungen...


Historie

Erleben Sie eine Zeitreise in über 40 Jahre FERCHAU-Geschichte.

Qualität

Machen Sie sich ein Bild von unserem zertifizierten Qualitätsmanagement.


Referenzen

Sie möchten wissen, für wen wir arbeiten?

Engagement

Erfahren Sie, wie FERCHAU sich für den Nachwuchs, im Sport, sozial und kulturell einsetzt.


Auszeichnungen

Wir freuen uns, dass unsere Leistung offiziell anerkannt wird.

In sieben Fachbereichen verbinden wir Engineering-Know-how mit Branchenkompetenz. Machen Sie sich ein Bild über unsere Leistungen entlang der Wertschöpfungskette, Qualität, Branchentrends und Branchenperspektiven sowie aktuelle Projektberichte.

Leistungen
Anlagenbau

Elektrotechnik

Fahrzeugtechnik


Informationstechnik
Luft- und
Raumfahrttechnik


Maschinenbau

Schiffbau und
Meerestechnik
Tools

Mehr als 1.000 CAE- und CAD-Arbeitsplätze auf über 30 gängigen Systemen: Die wichtigsten finden Sie hier.


Projektberichte

Unsere Mitarbeiter wirken mit bei spannenden Projekten. Lesen Sie die aktuellen Berichte aus der Praxis.

Bei FERCHAU erwartet Sie bundesweit eine Vielzahl spannender Aufgabenfelder in verschiedenen Bereichen. Hier erfahren Sie alles über Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Karriere
Technik

Die ganze Welt des Engineerings in sieben Fachbereichen. Spannende Projekte in unseren Technischen Büros oder vor Ort bei unseren Kunden. Erfahren Sie alles über Karriere in der Technik bei FERCHAU.


Vertrieb
Personal
Backoffice
Berufserfahrene

Bundesweit eine Vielzahl spannender Aufgaben.


Absolventen

Sichern Sie sich erstklassige Perspektiven für Ihre Zukunft.


Studenten

Praxiserfahrung schon während des Studiums.


Schüler

Gute berufliche Perspektiven nach dem Schulabschluss.

Jobangebote

Hier geht´s zu unseren aktuellen Jobangeboten.


Jobagent

Ihr persönlicher Suchassistent informiert Sie per E-Mail über neue Jobangebote.


Initiativbewerbung

Nutzen Sie unser Online-Tool.


FAQ

Antworten auf Ihre Fragen rund um die Bewerbung finden Sie hier.

Kompakte Informationen von Profi zu Profi. Gute Geschäftsbeziehungen sind das Ergebnis harter Arbeit. Für Unternehmen aller Industriebranchen sowie für selbstständige Entwickler und Konstrukteure verschiedenster Fachrichtungen ist FERCHAU heute die erste Adresse für eine erfolgreiche Partnerschaft.

B2B
FERCHAU für Kunden

Erfahren Sie, was die Zusammenarbeit mit uns ausmacht.

  • Organisation und Ressourcen
  • Qualitätsmerkmale
  • Operative Unterstützung
  • Managed Services
FERCHAU für Freelancer

Informieren Sie sich über Angebote für Freelancer.

  • Profitieren Sie von klaren Rahmen- bedingungen und professionellen Abläufen.
Projektangebote

Aktuelle Projektangebote aus der ganzen Welt des Engineerings.

  • Nutzen Sie unser Online-Tool für Ihre Bewerbung.
  • Antworten auf Ihre Fragen rund um die Bewerbung bei FERCHAU finden Sie hier.

Innovationskraft, Nachwuchsförderung, Technikbegeisterung und Sport stehen im Mittelpunkt der FERCHAU-Wettbewerbe für verschiedene Zielgruppen.

Wettbewerbe
Art of Engineering 2014

Der Sieger des interdisziplinären FERCHAU-Kunstwettbewerbs steht fest: Gewonnen hat Christian Zöllner mit „Ready to Cloud“.

Challenge 3.0

Die Herausforderung für Studenten. Gefragt waren dieses Jahr visionäre Ideen zur Mobilität von morgen. Das spannende Finale fand vom 13. bis 15. September 2013 in der Toskana statt.

Innovationspreis 2013

Die Gewinner stehen fest. Am 8. April 2013 wurden sie während einer glanzvollen Preisverleihung auf der Hannover Messe ausgezeichnet.


Sports-Cup 2012

Sport und Fun für FERCHAU-Kunden und -Mitarbeiter beim großen Turnier in Berlin.

Mit der FERCHAU-Community präsentieren wir uns und die Themen die uns bewegen in informativer und interaktiver Form. Klicken Sie sich durch.

Community
Facebook

FERCHAU auf Facebook.


Google+

FERCHAU auf Google+.


Twitter

Follow us on Twitter.

XING

FERCHAU auf XING.


kununu

FERCHAU auf kununu.


Youtube

FERCHAU auf Youtube.

FERCHAU Expedition

Leistungen

»Projektbericht«

02/2012

"HALL" erfolgreich auf die Schiene gebracht

Mit einem neuentwickelten hydraulischen Achslenkerlager, kurz: "HALL", ist es den Spezialisten für schwingungstechnische Lösungen, Freudenberg Schwab mit Standorten in Deutschland und der Schweiz, gelungen, das Fahrverhalten von Schienenfahrzeugen sowohl in der Kurvenfahrt als auch in der Geradeausfahrt nachhaltig zu optimieren. Dipl.-Ing. Mark Hudek aus der FERCHAU-Niederlassung Potsdam unterstützte die Serieneinführung des innovativen Produkts, das den Verschleiß an Schiene und Radsätzen deutlich mindert.

SchienenfahrzeugtechnikDass sich Mark Hudek (26) nach dem erfolgreichen Abschluss seines Maschinenbaustudiums gleich bei einer so verantwortungsvollen Aufgabe bewähren konnte, macht ihn durchaus ein wenig stolz: „Bei Entwicklung und Einführung des hydraulischen Achslenkerlagers wurde ein großes Rad gedreht. Dieses im wahrsten Sinne des Wortes am Laufen zu halten war für mich als Berufseinsteiger eine spannende Herausforderung.“ Beispiel: Materialbeschaffung. Mark Hudek holte nach Rücksprache mit den zuständigen Entwicklern Angebote von Zulieferern ein, stimmte Preise und Liefertermine ab und kontrollierte ihre Einhaltung.

„Schwerpunkt meiner Tätigkeit aber war die Koordination der beim Projekt beteiligten Partner. Eine Aufgabe, die dadurch an Bedeutung gewann, dass sich diese auf mehrere Standorte verteilen.“

Involviert waren neben dem Entwicklungszentrum von Freudenberg Schwab im nordwestlich von Berlin gelegenen Hennigsdorf der nur wenige Kilometer entfernte Produktionsstandort Velten sowie die im schweizerischen Adliswil konzentrierte Endfertigung. Nicht zu vergessen: der Kreis der Zulieferer. „Hier galt es, für alle Beteiligten einen reibungslosen Informationsfluss sicherzustellen.“ Dazu kamen Erarbeitung, Abstimmung und Verfolgung konkret definierter Projektteilziele, wie der Festlegung von Fertigungsdetails im Schweißprozess und der Koordinierung der First Article Inspection vor der Serienfreigabe. Was neben ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit Fingerspitzengefühl und Durchsetzungsvermögen erforderte. Neben seiner Tätigkeit im Projektmanagement unterstützte Mark Hudek auch finale Anpassungen am hydraulischen Achslenkerlager: „Ich habe mit Inventor letzte Modifikationen durchgeführt, die Zeichnungssätze komplettiert und für die Dokumentation eine einheitliche Struktur erstellt. Auf diese Weise konnte ich auch die technische Seite der Innovation 'HALL' intensiv kennenlernen.“

Mehr Infos: 
Dipl.-Ing. Michaela Büch, Account Managerin, Niederlassung Potsdam
potsdam@ferchau.de
FERCHAU Potsdam

Fachbereiche

Hinweis

Die Projektberichte stehen auch im PDF-Format zum Download bereit. Zum Öffnen der PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Reader. Sie können diesen kostenfrei downloaden.